Zielgruppe

Die Zielgruppen für dieses Angebot sind in erster Linie:
  1. Menschen, die auch im Alter kognitiv aktiv bleiben möchten und dafür selbständig trainieren möchten  
  2. Menschen, die nicht in Ballungsgebieten wohnen und daher keine seniorengerechte Bildungs-Infrastruktur in unmittelbarer Nähe haben.  
  3. Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, die einen Besuch von Reha-Einrichtungen nicht oder nur sehr schwer wahrnehmen könnten.  
  4. Menschen mit kognitiven Einschränkungen z.B. Mild Cognitive Impairment, die in Ihrer häuslichen Umgebung oder in einer kontrollierten Umgebung wie Klinik oder Praxis Gedächtnis, Konzentration oder andere Ressourcen trainieren wollen bzw. eine therapeutische Unterstützung bekommen sollen.

Projektpartner / Förderer